www.gemo-netz.de

Das Wetter auf gemo-netz.deDas Jahr 2004 in der Hansestadt Rostock - JahresrückblickDas Jahr 2004 in der Hansestadt Rostock - Jahresrückblick

Was waren die wichtigsten und interessantesten Ereignisse in Rostock?
Ein unvollständiger Rückblick in das Jahr ...
| 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 |
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
zum SeitenanfangJanuar
3. Januar 2004
Die Sanierung der Breiten Straße ist komplett. An ihrer Ostseite entstand ein weiteres Wohn- und Geschäftshaus mit 20 Mietwohnungen und 900 Quadratmetern Gewerbefläche.
Bild: Breite Straße
12. Januar 2004
Im einstigen IGA-Pavillon auf dem Neuen Markt wird das "Olympia- Infocenter" des Olymp-Clubs Rostock e.V. eröffnet.
13. Januar 2003
Die Hochschule für Musik und Theater Rostock feiert ihr zehnjähriges Bestehen.
15. Januar 2004
Unter dem Motto "Kinder in die Zukunft begleiten" startet das Jugendamt den zweiten Teil einer neuen Kampagne zur Gewinnung von Pflegeeltern in der Hansestadt Rostock.
16. Januar 2004
Eine bundesweite Umfrage des Hochschulmagazins "Unicum" hat die Rostocker Mensa in der Albert-Einstein-Straße als Sieger ermittelt.
17. Januar 2004
75.000. Geburt in der Frauenklinik des Klinikums Südstadt. Das erste Kind wurde hier am 15. Februar 1966 geboren.
23. Januar 2004
Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie stellt das neue Vermessungsschiff "Capella" in Dienst.
zum SeitenanfangFebruar
9. bis 13. Februar 2004
Miami, Los Angeles und Seattle heißen die Stationen der Reise einer Rostocker Delegation, die die Werbetrommel für den Kreuzfahrthafen Warnemünde und die Hansestadt Rostock in den USA rührt.
Bilder & Informationen: WCC
16. Februar 2004
Das Hausbaumhaus Wokrenterstraße 40 wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz nach notwendigen Instandsetzungen wieder für eine öffentliche Nutzung eingeweiht.
16. Februar 2004
"Verantwortungsvolle Forstwirtschaft: Vom Wald ins Rathaus" ist der Titel einer Fachtagung, die im Rostocker Rathaus stattfindet.
21. Februar 2004
1.000 Menschen demonstrieren auf dem Neuen Markt gegen Kürzungen bei Bildung, Renten und Sozialleistungen.
25. Februar 2004
Oberbürgermeister Arno Pöker präsentiert am Rande der Vollversammlung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages den Segelstandort Rostock im Rahmen der deutschen Bewerbung um die Austragung Olympischer Segelwettbewerbe 2012.
zum SeitenanfangMärz
1. März 2004
1.000 Eltern und Erzieher demonstrieren auf dem Neuen Markt gegen das neue Kita-Gesetz, das zu höheren Gebühren für Kita- und Krippenplätze führen wird.
11. März 2004
Achte Sportlerehrung der Hansestadt Rostock.
19. März 2004
Umzugsbeginn für 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DSR-Gruppe in den neuen Firmensitz im Stadthafen. Aus den ehemaligen Silos von 1937 wurden modernste Bürohäuser.
Bilder: Silo Stadthafen Rostock
20. März 2004
Eröffnung der Ausstellung "35 Jahre Kunsthalle" mit einer Auswahl aus dem Fundus der Einrichtung.
Bild: Kunsthalle Rostock / Reutershagen
21. März 2004
Ein Sturm zerreißt das große Zeltdach der Bühne auf dem IGA-Gelände.
23. März 2004
Die Schriftstellerin Christa Wolf liest vor 600 Zuschauerinnen und Zuschauern im Foyer des Großen Hauses des Volkstheaters Rostock Texte aus ihren Tagebuch "Ein Tag im Jahr. 1960 - 2000". Zuvor hatte sie sich im Rathaus in das Gästebuch der Hansestadt eingetragen.
26. März 2004
Siebente Unternehmerehrung der Hansestadt Rostock.
zum SeitenanfangApril
1. April 2004
Beim Start für die Olympiameile radeln und laufen die über 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Spiele 2012 in Leipzig und Rostock. Die 2012-Meter-Strecke führt von der Stadthalle in die Innenstadt zum Ziel Ziegenmarkt.
1. April 2004
Der italienische Kreuzfahrtkonzern Costa Crociere eröffnet sein neues Reservierungs- und Buchungszentrum "Call4Cruise" in Rostock.
8. April 2004
Auf dem Universitätsareal des ehemaligen Kasernengeländes in der Ulmenstraße übergibt das Landesbauamt der Universität Rostock einen Hörsaal-Neubau.
11. April 2004
Über 10.000 Besucherinnen und Besucher strömen am Eröffnungstag in den 70 Hektar großen IGA-Park an der Warnow bei Schmarl.
20. April 2004
Start des Schülerwettbewerbs "Blick in die Zukunft - Rostock im Neuen Europa".
20. April 2004
Einweihung der Rostocker Olympia-Lounge in der Bar des sanierten und erweiterten Silogebäudes 4 im Stadthafen.
23. April 2004
Eröffnung des Yachthafens und Grundsteinlegung für die Yachthafenresidenz auf Hohe Düne.
28. April 2004
Rostock beteiligt sich am "Tag gegen Lärm" mit viel Wissenswertem, Erlebbarem und Hörbarem zum Thema Lärm und Ruheschutz auf dem Universitätsplatz.
28. April 2004
Die Tourist - Information Warnemünde ist nun in großzügigen neuen Räumlichkeiten Am Strom 59/ Ecke Kirchenstraße untergebracht.
Bild: Warnemünde - Haus "Vogtei"
29. April 2004
Der Schriftsteller und Rostocker Ehrenbürger Walter Kempowski wird zu seinem 75. Geburtstag im Festsaal des Rathauses mit einem Festakt geehrt, bei dem er auch die Ehrendoktorwürde des Juniata College Huntington (Pennsylvania) erhält.
29. April 2004
"Lange Nacht der Wissenschaft" in der Region Rostock.
zum SeitenanfangMai
6. Mai 2004
Übergabe der Sporthalle in der Schleswiger Straße 5 nach Generalsanierung in nur siebenmonatiger Bauzeit.
7. Mai 2004
Zum 80. Geburtstag der Ehrenbürgers Yaakov Zur findet im Festsaal des Rathauses eine feierliche Veranstaltung statt.
7. Mai 2004
Feierliche Inbetriebnahme des Lasertechnologie- und Transferzentrums (LTTZ) und des Maritimen Brand- und Sicherheitszentrums Ostsee im Fischereihafen Marienehe.
11. Mai 2004
Übergabe der völlig rekonstruierten Mehrzweckhalle Warnowallee in Lütten Klein. 1968 war der Hyperschalenbau des Architekten Ulrich Müther der erste Bau im Zentrum Lütten Kleins.
Bild: Mehrzweckhalle
13. Mai 2004
Air Service Berlin bietet bis Oktober Rund- und Streckenflüge mit einem Wasserflugzeug an.
13. Mai 2004
Britta Kamrau (PSV Rostock) erringt bei den Schwimm-Europameisterschaften in Madrid nach dem Erfolg über 5 km auch über 10 km die Goldmedaille im Langstreckenschwimmen.
15. Mai 2004
Die Rostocker Straßenbahn AG feiert das 100-jährige Bestehen der "Elektrischen". Fast 20.000 Besucherinnen und Besucher nutzen den Tag der offenen Tür zur Information über Geschichte und Gegenwart der RSAG.
17. Mai 2004
500 Anhänger der freien Kulturszene protestieren auf dem Neuen Markt gegen das Sparen im Kulturhaushalt der Stadt.
18. Mai 2004
Deutschland mit Leipzig - und damit auch mit Rostock - scheitert als Bewerber für die Olympischen Spiele 2012.
19. Mai 2004
Eröffnung des umgestalteten Schulhofes in der Heinrich-Heine-Schule Warnemünde.
20. Mai 2004
Zur Verbesserung von Ordnung und Sauberkeit sind in der Kröpeliner Straße und in der Breiten Straße moderne Unterflurpapierkörbe installiert worden.
23. Mai 2004
Der 12. Edis-City-Lauf hat 1.276 Teilnehmerinnen und Teilnehmer - Rekordbeteiligung.
24. Mai 2004
Der Deutsch-Norwegische Regierungsausschuss für Wirtschaftsfragen ist im Rathaus zu Gast.
26. Mai 2004
Richtfest für das Biomedizinische Forschungszentrum in der Schillingallee.
26. Mai 2004
Vor dem Firmensitz der DSR auf der Silohalbinsel wird Jo Jastrams Großplastik "Die große afrikanische Reise mit Ziege" enthüllt.
27. Mai 2004
Grundsteinlegung für den Bau der Restabfallbehandlungsanlage im Überseehafen.
Bilder & Informationen: Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Rostock
zum SeitenanfangJuni
1. Juni 2004
Bürgerschaftspräsident Prof. Dr. Ralf Friedrich erhält das "Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland".
5. Juni 2004
Das Seebad Warnemünde erhält drei Blaue Europa-Flaggen für die Badequalität am etwa 15 km langen Strand von Markgrafenheide bis Diedrichshagen.
6. Juni 2004
Film- und Bühnenstar Otto Sander liest im Plastiksaal der Kunsthalle aus dem Roman "Jossel Wassermanns Heimkehr" von Edgar Hilsenrath.
8. Juni 2004
Der Kreuzliner "Queen Elizabeth 2" macht am Warnowkai des Überseehafens fest.
Bilder & Informationen: "Queen Elizabeth 2" in Rostock
8. Juni 2004
Die Firma DOT GmbH, ein bedeutendes Rostocker Unternehmen der High-Tech-Branche, legt am Charles-Darwin-Ring den Grundstein für einen viergeschossigen Erweiterungsbau, in dem künftig die Produktion für die spezielle Beschichtung von Knochenersatzmaterial erfolgen soll.
12. Juni 2004
Der Ostseestrand zwischen Diedrichshagen und dem heutigen Stromgraben (77 Hektar) gehört ab sofort wieder der Hansestadt Rostock.
13. Juni 2004
Europa- und Kommunalwahlen. Bei der Bürgerschaftswahl erringt die CDU 24,2% (13 Sitze), die PDS 24% (13 Sitze), die SPD 21,4% (11 Sitze) der Stimmen. Bündnis 90 erhält 6 Sitze, die FDP 3. AfR, Graue, SAV und Einzelbewerber Benno Freitag erhalten je einen Sitz. Die Wahlbeteiligung beträgt 35,7%.
15. Juni 2004
Die Brücke im Verlauf der Hundertmännerstraße nur noch eingeschränkt befahrbar. Das haben aktuelle Untersuchungen zum Bauwerkszustand ergeben.
17. Juni 2004
Die Silja Line startet mit der modernisierten Gasturbinenfähre "Finnjet" ihren ganzjährigen Liniendienst nach St. Petersburg (Russland).
Bilder & Informationen: Fähre "Finnjet"
17. Juni 2004
Eröffnung der Ausstellung "Klöster in Mecklenburg" im Kulturhistorischen Museum im Kloster zum Heiligen Kreuz. Gleichzeitig ist eine Exposition zum Thema Denkmalschutz in der Universitätskirche zu sehen.
19. Juni 2004
Die Einwohnerinnen und Einwohner von Groß Klein feiern das 25-jährige Bestehen ihres Stadtteils mit einem bunten Mix aus Musik und Sport.
19. bis 20. Juni 2004
Beim 5. Mecklenburg-Vorpommern-Tag mit 110.000 Besucherinnen und Besuchern präsentieren sich in der Innenstadt auf einer drei Kilometer langen Festmeile 150 Vereine, Verbände und Unternehmen. Über 2.000 Mitwirkende gestalten 200 Kultur-, Erlebnis- und Aktionsprogramme.
22. Juni 2004
Richtfest für das neue Radisson SAS-Hotel in der Langen Straße.
26. Juni 2004
Generalmusikdirektor Wolf-Dieter Hauschild wird von den Musikerinnen und Musikern der Norddeutschen Philharmonie zum ersten Ehrendirigenten in der Geschichte des Orchesters ernannt. Am 28. Juni dirigiert Hauschild sein letztes Konzert als Generalmusikdirektor in Rostock.
28. Juni 2004
Auf dem Fährschiff "Mecklenburg-Vorpommern" wird das 10-jährige Jubiläum der Scandlines - Fährlinie Rostock - Trelleborg gefeiert.
Bilder & Informationen: Fährschiff "Mecklenburg-Vorpommern"
30. Juni 2004
Eröffnung des Nachwuchszentrums des FC Hansa in Evershagen.
zum SeitenanfangJuli
1. Juli 2004
Ein neuer, weltweit geltender Sicherheitscode begrenzt auch in Rostock den Zugang zu Hafenanlagen. Es betrifft den Seehafen, den Fischereihafen und den Warnemünder Passagierkai.
1. Juli 2004
Ein Rohrbruch an der Haupttrinkwasserleitung flutet die Vögenteich-Kreuzung.
2. bis 4. Juli 2004
Zahlreiche Weltklassesegler zeigen in den rasanten olympischen Bootsklassen 49er und Tornado beim Volvo Champions Race ihr Können.
2. und 3. Juli 2004
Internationale Rostocker Tagung Segelsport und Umwelt in Rostock-Warnemünde.
3. Juli 2004
Traditionelles Sommerfest in Warnemünde mit den Höhepunkten "Nieger Ümgang" und Waschzuberrennen. Beginn der 67. Warnemünder Woche, bei der 2.500 Seglerinnen und Segler in 24 Bootsklassen an den Start gehen. Infos
8. Juli 2004
Der Umweltpreis der Hansestadt Rostock Joe Duty wurde an Ingelore Nerge und Heidi French verliehen.
9. Juli 2004
In Reutershagen wird eine von Bildhauer Thomas Jastram geschaffene über zwei Meter hohe Bronzeplastik als Denkmal für den mecklenburgischen Schriftsteller Fritz Reuter (1810-1874) enthüllt.
16. Juli 2004
Der Schauspieler Armin Mueller-Stahl liest im Zoo vor 2.500 Zuschauerinnen und Zuschauern Texte aus der Feder von Sir Peter Ustinov zur berühmten Komposition "Karneval der Tiere" von Camille Saint Saens. Die Veranstaltung zählt zu den Höhepunkten der Festspiele Mecklenburg- Vorpommern.
16. bis 24. Juli 2004
Europameisterschaft der olympischen Bootsklasse Laser vor Warnemünde.
17. Juli 2004
2.500 Schwule und Lesben feiern in Rostock den 2. Christopher Street Day. Höhepunkt ist eine Wagenparade mit elf Fahrzeugen durch die Innenstadt.
21. Juli 2004
Die neu gewählte Bürgerschaft tritt zu ihrer ersten Sitzung im Rathaus zusammen. Zur Bürgerschaftspräsidentin wird Liesel Eschenburg (CDU) gewählt.
22. und 23. Juli 2004
World Grand Prix in der Rostocker Stadthalle: Damen-Volleyball auf höchstem Niveau vor Olympia.
30. Juli 2004
Höhepunkt zum 50. Geburtstag des Ostseestadions ist das Fußballspiel des FC Hansa gegen den englischen Erstligisten FC Middlesbrough, das 3:1 endet.
Juli 2004
Offizielle Übergabe des in fünfjähriger Bauzeit völlig sanierten Neuen Marktes, der nun autofrei ist.
31. Juli 2004
2. Rostocker Marathon-Nacht mit 1.600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Sieger bei den Läufern im Warnowtunnel-Marathon wird Thomas Dehaut, LLG Landstuhl, in 02:48:17,8 Std.
zum SeitenanfangAugust
1. August 2004
Handballländerspiel Deutschland - Island in Rostock.
4. bis 8. August 2004
Die 14. Hanse Sail hat bei herrlichem Sommerwetter 1,3 Millionen Besucherinnen und Besucher. Mittelpunkt der Großveranstaltung sind die 250 Segelschiffe aus zehn Ländern.
Bilder & Informationen: Hanse Sail Rostock
13. August 2004
Die Rostocker Getreide- und Futtermittelhandel GmbH nimmt im Seehafen einen neuen Getreidebelader am Liegeplatz 13 mit einer Ladeleistung von bis zu 9.000 Tonnen pro Tag in Betrieb.
13. August 2004
170 Jobs werden durch neues Lidl-Logistikzentrum in Rostock entstehen.
15. August 2004
Wiedereröffnung der IGA-Parkbühne. Ein Sturm hatte das Dach im Frühjahr zerstört.
21. August 2004
Beim Umstürzen eines Baukrans am Doberaner Platz kommt ein Arbeiter ums Leben.
zum SeitenanfangSeptember
4. September 2004
Fest der Kulturen im Brunnenhof August-Bebel-Straße unter dem Motto "Integrieren statt ignorieren in einer vernetzten Welt". Gefeiert wird auch der Abschluss des Wandmalprojektes "Mural Global". Die Rostocker Malerin Britta Naumann und Charles Bhebe aus Zimbabwe haben an der Wand des Brunnenhofes ein Bild geschaffen, das auf die globale Zerstörung der natürlichen Umwelt aufmerksam machen soll.
5. September 2004
Die Jüdische Gemeinde weiht ihre neue Synagoge mit dem neuen Jüdischen Gemeindezentrum in der Augustenstraße ein. Die 1994 gegründete Gemeinde hat 613 Mitglieder.
7. September 2004
Oberbürgermeister Arno Pöker wird in der Berliner Botschaft der Republik Frankreich der Orden "Ritter der Ehrenlegion" verliehen.
8. September 2004
Die Wojewodschaft Westpommern ist zu Gast im Rostocker Rathaus.
12. September 2004
Der diesjährige Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto "Wie läuft`s? - Schwerpunkt Wasser".
19. September 2004
Tag der offenen Tür im Volkstheater mit fast 1.500 Besucherinnen und Besuchern. Vor dem Großen Haus wird die schon vor 27 Jahren geschaffene Metallplastik "Theaterspiel" des Reichenbachers Gottfried Büttner eingeweiht.
24. September 2004
Oberbürgermeister Arno Pöker erklärt seinen Rücktritt zum 30. Oktober 2004.
25. September 2004
Tag der Archive. Archiv der Hansestadt Rostock, Universitäts-, Kempowski- und Wossidloarchiv präsentieren sich und ihre Bestände Hunderten von interessierten Besucherinnen und Besuchern.
28. September 2004
Während seines Antrittsbesuches in Mecklenburg-Vorpommern besucht Bundespräsident Horst Köhler in der Hansestadt das Rathaus und die Hochschule für Musik und Theater.
zum SeitenanfangOktober
4. Oktober 2004
Feierliche Amtseinführung für den neuen Direktor der Hochschule für Musik und Theater Rostock, Prof. Christfried Göckeritz.
6. Oktober 2004
Die Schnellboote "Falke" und "Kondor" verlassen für immer ihren Warnemünder Stützpunkt. Sie sind die ersten Boote der Flottille Hohe Düne, die ausgemustert werden. Bis 2006 wird die Hälfte der 20 Boote außer Dienst gestellt und ab 2007 durch Korvetten ersetzt.
11. Oktober 2004
Baustart für die Rekonstruktionsarbeiten der Seepromenade im Bereich vom Leuchtturm bis zum Strandzugang 2. Die Arbeiten im vierten Teilbauabschnitt beinhalten die komplette Neugestaltung des Platzes am Leuchtturm einschließlich der Zugänge.
13. Oktober 2004
Ein Stolperstein gegen das Vergessen - vor dem Haus Paulstraße 5 erinnert eine Gedenktafel an die Jüdin Marie Bloch. Die Pädagogin und Kindergärtnerin wurde 1942 nach Theresienstadt deportiert, wo sie zwei Jahre später an Entkräftung starb.
Oktober 2004
Vereinbarung zur Gründung des Hanse-Jobcenters unterschrieben.
14. Oktober 2004
Ein Gottesdienst mit Joachim Gauck in der Marienkirche erinnert an die Fürbitt-Andacht vom 19. Oktober 1989. Damals hatte sich ein erster Demonstrationszug formiert und war durch Rostocks Straßen gezogen.
21. Oktober 2004
Übergabe der sanierten Augustenstraße im Bereich zwischen Karl- und Brandesstraße.
Ende Oktober 2004
Die südlichen Abschnitte von Feld- und Stampfmüllerstraße und die komplette Wiesenstraße sind saniert und mit Bäumen bepflanzt.
zum SeitenanfangNovember
1. November 2004
Grundsteinlegung für das Fraunhofer-Technikum auf dem Campus der Universität Rostock in der Südstadt.
1. November 2004
Nach dem Ausscheiden von Oberbürgermeister Arno Pöker übernimmt Senatorin Ida Schillen als Erste Stellvertreterin des Oberbürgermeisters die Dienstgeschäfte als Verwaltungschefin.
8. bis 13. November 2004
3. Rostocker Lichtwoche mit dem Veranstaltungszentrum Universitätsplatz.
14. November 2004
Die 0:6-Heimniederlage des FC Hansa Rostock gegen den Hamburger SV ist Anlass für den Rücktritt von Hansa-Trainer Juri Schlünz.
16. November 2004
Die großen Dächer der Marienkirche sind nach zwölfjähriger Sanierung wieder dicht.
22. November 2004
In der Frauenklinik in der Doberaner Straße finden künftig keine Entbindungen mehr statt. Die Adresse der Universitäts-Frauenklinik lautet nun Südring 81.
27. November 2004
Die "Nacht der Kulturen" im Rathaus, organisiert vom Verein "Bunt statt braun", zählt mehr als 1.500 tanzende, feiernde und singende Gäste.
zum SeitenanfangDezember
3. Dezember 2004
Offizielle Eröffnung der neuen Universitätsbibliothek in der Albert-Einstein- Straße.
6. Dezember 2004
Schlüsselübergabe für den Neubau des Operationszentrums am Universitätsklinikum Schillingallee.
6. bis 11. Dezember 2004
Finnlandtage in der Hansestadt Rostock.
15. Dezember 2004
Nach der Abwahl von Senatorin Ida Schillen als Erste Stellvertreterin des Oberbürgermeisters bestellt die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock Senator Peter Grüttner zum Beauftragten in der Funktion des Ersten Stellvertreters des Oberbürgermeisters.
Bilder: © gemo-netz.de | Kontakt | zum Seitenanfang
| Sitemap | Gästebuch | Impressum |