www.gemo-netz.de

Meldungen

Das Wetter auf gemo-netz.de Blitzlichter aus Rostock und MV

Traditionsschiff Typ "Frieden"Museum - Schiffsinfo - Vorschaubilder

Bilder 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | weiter
Traditionsschiff - Schwimmkran "Langer Heinrich" am 07.02.2007 - Bild 11

Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock - Bild aufgenommen am 07.02.2007.
Blick auf den 1890 gebauten Schwimmkran "Langer Heinrich" und das Betonschiff "Capella".

Denkmale der Hansestadt Rostock / DenkmallisteDenkmale der Hansestadt Rostock
Der Schwimmkran "Langer Heinrich" ist ein Wippauslegerkran und zählte zu seiner Zeit als er im Dienst gestellt wurde zu den größten und Modernsten Fördermaschinen. Gebaut wurde der Schwimmkran 1890 von der Fa. Bechem & Keetmann in Duisburg. Die Schichau - Werft in Danzig nahm den Kran dann 1905 in Betrieb. Von Polen gelangte er 1945 nach Rostock und verblieb nach Generalreparatur und Instandsetzung 1961 in der Stadt und verrichtete sein Dienst in der Schiffswerft Neptun. Die Außerdienststellung des Krans erfolgte im Jahre1978.

Schiffsinfos Technische Daten & Allgemeine Schiffsinformationen
Name: Langer Heinrich
ex-Name:  
Typ: Wippauslegerkran
Werft / Jahr: Fa. Bechem & Keetmann in Duisburg / 1890
Gesamtgewicht: 900 t
Tragfähigkeit: 593 t
Länge über alles: 29,55 m
Breite über alles: 20,45 m
Seitenhöhe bis Oberdeck: 3,26 m
Tiefgang: 2,96 m
Höhe des Kranteils: 50 m
Hubhöhe: 50 m
Hubleistung: 100 t (großer Haken)
  20 t (kleiner Haken)
Größte Ausladung: 19,7 m
Antriebsleistung in PS: 2x110=220 / 134 kW
Antriebsmaschine: Dampfmaschine
Besatzung: 14 Personen

Bilder: gemo-netz.de | Kontakt | zum Seitenanfang
| Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung |
AkzeptierenCookie-Text